Wie wird CBD gewonnen? CBD-Extraktion

Wie CBD gewonnen wird

Haben Sie sich jemals gefragt, wie CBD gewonnen wird? Trotz der Tatsache, dass CBD-Öle aufgrund ihrer potenziellen Vorteile immer häufiger gekauft werden, gibt es immer noch viel Verwirrung und Rätselraten darüber, wie diese Produkte hergestellt werden.

Auf Cannactiva erzählen wir Ihnen heute, wie CBD gewonnen wird, warum das berühmte” überkritische CO2-Extraktionsverfahren so gut ist und viele weitere interessante Fakten über die Extraktion von CBD aus der Hanfpflanze.

Was ist CBD?

Die CBD oder Cannabidiol ist eines von Hunderten von Cannabinoiden, die von der Cannabispflanze(Cannabis sativa) produziert werden. Im Gegensatz zu THC hat CBD nachweislich keine psychoaktiven Eigenschaften und kein Suchtpotenzial. Im Gegenteil, diese Verbindung wird wegen ihrer vielfältigen Vorteile und möglichen therapeutischen Anwendungen untersucht.

Woher kommt das CBD?

CBD ist der Hauptbestandteil von Industriehanfextrakt. Hanf ist eine Cannabissorte mit einem sehr niedrigen THC-Gehalt (weniger als 0,3 % THC).

Wie wird CBD gewonnen?

Das in CBD-Produkten enthaltene CBD wird durch Extraktion von Harz aus den Blüten der Hanfpflanze gewonnen.

Zur Gewinnung von CBD werden Hanfpflanzen aus EU-zertifizierten Industriehanfsamen verwendet. Diese Pflanzen werden biologisch und ohne Pestizide angebaut, denn einer der Vorteile von Hanf ist, dass er sehr widerstandsfähig ist und bei seinem Anbau praktisch keine Chemikalien verwendet werden müssen.

Die CBD-Extraktion beginnt mit der Ernte des Hanfs. Wenn Hanfpflanzen in voller Blüte stehen, sind ihre Blüten auf dem Höhepunkt der Harzproduktion, die reich an Cannabinoiden (hauptsächlich CBD) und auch an aromatischen Verbindungen, den sogenannten Terpenen, ist.

Nach der Ernte werden die CBD-reichen Blüten sorgfältig vom Rest der Pflanze, wie Blättern und Zweigen, getrennt, die weniger Cannabinoide enthalten. Die Hanfblüten werden in das Extraktionslabor gebracht.

Wie wird die CBD-Extraktion durchgeführt?

Bei der CBD-Extraktion wird das reine Hanfharz, das reich an Cannabidiol und anderen Cannabisverbindungen ist, vom restlichen Pflanzenmaterial getrennt.

Es gibt viele Methoden, CBD zu extrahieren. Von hausgemachten Formen ohne Maschineneinsatz, wie der einfachen Mazeration in Öl, bis hin zu ausgefeilten Extraktionsmethoden mit speziellen Laborgeräten. Der Unterschied im Endergebnis ist offensichtlich: Nur mit speziellen Geräten ist es möglich, die Eigenschaften der Originalpflanze nahezu unverändert zu erhalten und die konzentriertesten und wirksamsten CBD-Extrakte zu gewinnen.

Überkritische CO2-Extraktion

Die überkritische CO2-Extraktion ist die effizienteste Methode der CBD-Extraktion und diejenige, die die hochwertigsten und sichersten Produkte auf dem Markt hervorbringt. Diese Art der Extraktion ist jedoch nur mit modernen Laborgeräten möglich.

Bei diesem Extraktionsverfahren wird Kohlendioxid (CO2) verwendet, das gekühlt und unter hohen Druck gesetzt wird, bis es in den so genannten überkritischen Zustand” gelangt. In diesem Zustand verhält sich CO2 gleichzeitig gasförmig und flüssig und wird zu einem Lösungsmittel mit hoher Diffusionsfähigkeit, ideal für die effiziente Extraktion von CBD aus Hanfblüten.

Die überkritische CO2-Extraktion ist die fortschrittlichste und diejenige, mit der die hochwertigsten CBD-Öle auf dem Markt erzielt werden.

Diese Methode ermöglicht es, bei relativ niedrigen Temperaturen ein Maximum an Bestandteilen aus dem Pflanzenmaterial zu extrahieren und einen Extrakt zu erhalten, der reich an Cannabidiol, aber auch an anderen Bestandteilen ist, die von Natur aus in der ursprünglichen Hanfpflanze vorhanden sind, wie kleinere Cannabinoide und Terpene.

Das Ergebnis ist ein CBD-Vollspektrum-Extrakt (siehe alle Vorteile des CBD-Vollspektrums), der reich an CBD ist und auch andere kleinere Cannabinoide enthält, die in Hanf vorkommen, wie CBDV, THCV, CBC, CBG und CBGA sowie Terpene.

Es hat sich gezeigt, dass die Cannabinoide und Terpene in Hanf mit CBD synergetisch wirken und dessen Eigenschaften verstärken.

Dieser Synergieeffekt ist bekannt und wissenschaftlich erforscht unter dem Fachbegriff des Entourage-Effekt von Cannabis .

Neben der Effizienz dieser Methode zur Gewinnung von hochwertigem CBD hat überkritisches CO2 viele weitere Vorteile: Es ist sicher in der Anwendung, unbedenklich und umweltfreundlich. Kohlendioxid ist ein gesundheitlich unbedenkliches, ungiftiges, nicht brennbares und nachhaltiges Gas. Dadurch wird das Risiko toxischer Rückstände im Endprodukt ausgeschlossen und die Sicherheit des Extrakts gewährleistet.

Es ist jedoch zu beachten, dass die überkritische CO2-Extraktion ein komplexes Verfahren ist, das spezielle Kenntnisse und Ausrüstung erfordert und daher nicht zu Hause durchgeführt werden kann.

Wenn Sie höchste Qualität und Sicherheit bei Ihren CBD-Produkten wünschen, sollten Sie nach CBD-Produkten suchen, die diese Art von Extrakt verwenden. CBD-Produkte, die auf diese Weise gewonnen werden, finden Sie in seriösen Geschäften, die sich auf CBD-Produkte spezialisiert haben, wie Cannactiva.

Andere Arten von CBD-Extraktionen

Die überkritische CO2-Methode ist aufgrund ihrer hohen Qualität und Sicherheit die am häufigsten verwendete Methode auf dem Markt. Andere Formen der Extraktion sind:

  • Extraktion mit Lösungsmitteln wie Ethanol oder Butan zur Gewinnung von Cannabinoiden. Es ist weniger sicher, da entflammbare Produkte verwendet werden, und birgt das Risiko möglicher toxischer Rückstände im Endprodukt.
  • Extraktion mit Ölen oder Glyzerin, die häufig zu Hause verwendet wird. Sie haben den großen Nachteil, dass sie bei der Extraktion des Harzes aus der Pflanze ineffizient sind, was zu Produkten von sehr unterschiedlicher Qualität führt.

* Das könnte Sie interessieren: Arten von Cannabisextraktionen

Umwandlung von CBD-Extrakt in Endprodukte

Qualitätskontrollen

Das Ergebnis ist ein CBD-Extrakt mit vollem Wirkungsspektrum. Der erste Schritt nach der Extraktion ist die Analyse und Qualitätskontrolle zur Messung des CBD-Gehalts.

Dieses Verfahren stellt auch sicher, dass der THC-Gehalt innerhalb des gesetzlich zulässigen Bereichs liegt und keine Spuren von Pestiziden oder Schwermetallen enthalten sind.

Herstellung von CBD-Ölen

Dieser CBD-Extrakt wird verwendet zur Herstellung von CBD-Öl 30% roh . Diese Art von Öl hat ein starkes Aroma, was auf den hohen Gehalt an Wachsen, Chlorophyllen und Bitterstoffen zurückzuführen ist, die von Natur aus im Hanfharz enthalten sind.

Diese Art von Öl eignet sich am besten für Menschen, die ein Maximum an natürlichen Hanfbestandteilen suchen. Andere finden es jedoch zu stark riechend und bevorzugen gereinigtes Öl.

Klärung

Der CBD-Extrakt wird dann einem Reinigungsprozess unterzogen, bei dem Verunreinigungen entfernt werden und ein fast durchsichtiges Öl ohne das bittere Aroma des Rohextrakts gewonnen wird.

Es sei darauf hingewiesen, dass bei der Reinigung das gesamte Spektrum der Cannabinoide im Hanf erhalten bleibt. Mit anderen Worten, es handelt sich um einen Filterungsprozess, der die Eigenschaften des CBD-Vollspektrums respektiert und nicht beeinträchtigt.

Die meisten CBD-Öle auf dem Markt sind gereinigt, weil sie von den Kunden am besten vertragen werden. Diese Öle zeichnen sich dadurch aus, dass sie fast durchsichtig sind.

Dieser CBD-Extrakt wird dann in eine Vielzahl von Endprodukten wie CBD-Öle, CBD-Cremes und CBD-Kosmetika umgewandelt, die dann verwendet werden können.

Analyse durch Drittlaboratorien

Die CBD-Öle von Cannactiva werden in regelmäßigen Abständen an externe Labors geschickt, um die Produktqualität zu gewährleisten und sicherzustellen, dass die Öle die auf dem Etikett angegebene CBD-Konzentration enthalten.

Cannactiva: Experten für die Herstellung von hochwertigem CBD

Bei Cannactiva haben wir uns verpflichtet, das Beste aus dem Hanf herauszuholen, und deshalb kontrollieren wir die Produktion unseres CBD bei jedem Schritt des Zuchtprozesses. Vom Saatgut der besten Genetik bis hin zum biologischen Anbau und den fortschrittlichsten Extraktionsmethoden.

In jedem Tropfen Cannactiva CBD stecken Leidenschaft für eine gute Arbeit, Wissen, Technik und Qualitätskontrollen, die die maximale Wirksamkeit und Sicherheit unserer Produkte garantieren.

Wir verwenden in allen unseren Produkten, einschließlich Cremes, CBD-Ölen und Produkten für Haustiere, ausschließlich Vollspektrum-CBD, weil wir glauben, dass es am wirksamsten ist.

Erleben Sie die hohe Qualität von CBD in all unseren Produkten!

Andrea Rezes Esmeraldino
Cannabisforscher und Ausbilder: Experte für CBD-Produkte bei Cannactiva. Mit ihrer umfangreichen Erfahrung in der Cannabiswelt ist Andrea eine Expertin für die CBD-Produkte von Cannactiva. Er hat jeden Tag mit Kunden [...]

Mi Cesta0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
Chat öffnen
1
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo!
Können wir Ihnen helfen?
Whatsapp Aufmerksamkeit (Montag-Freitag/ 11-18 Uhr)