Arten von CBD-Öl: Finden Sie heraus, welches Öl für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist

Arten von CBD-Öl

Die Website Cannabidiol oder CBD ist in der Welt des natürlichen Wohlbefindens und der Schönheit immer beliebter geworden, und immer mehr Menschen wollen von seinen Vorteilen profitieren. Beim Kauf von CBD-Öl ist es wichtig, ein Qualitätsprodukt zu wählen, das die erwartete Wirkung erzielt.

In diesem Artikel erklären wir die verschiedenen Arten von CBD-Ölen, die es gibt: Vollspektrum-CBD, Breitspektrum-CBD und reines CBD. Wir geben Ihnen die wichtigsten Informationen an die Hand, damit Sie sich für das beste Angebot entscheiden können.

CBD-Öl mit vollem Spektrum

CBD-Öl mit vollem Spektrum, auch Full Spectrum CBD-Öl genannt, ist eine der beliebtesten und anerkanntesten Arten von Cannabidiol-Ölen. Es wird durch ein Extraktionsverfahren gewonnen, bei dem alle in den CBD-Blüten natürlich vorhandenen Cannabinoide erhalten bleiben . CBD-Blüten Blüten, einschließlich THC (Tetrahydrocannabinol), innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen. In großen Mengen erzeugt THC aufgrund seines psychoaktiven Charakters die als “high” bekannte Wirkung.

Der Grund, warum Vollspektrumöl wird als von höchster Qualität angesehen ist, denn es ist der einzige, der den so genannten Entourage-Effekt bietet oder Wirkung Entouragebei dem Cannabinoide, Terpene und alle Verbindungen in Cannabis in Synergie zur Verstärkung der Vorteile von CBD.

Welche Vollspektrumöle sollte man bei Cannactiva kaufen?

In diesem Öl finden sich verschiedene Arten kleinerer Cannabinoide wie Cannabigerol (CBG), Cannabinol (CBN ) und Cannabichromen (CBC), unter anderem. Die synergistischen Eigenschaften des CBD-Vollspektrumextrakts sind in der wissenschaftlichen Literatur und in renommierten Studien umfassend untersucht und anerkannt.

Die Entscheidung für ein CBD-Vollsortiment-Öl bedeutet, dass die Nutzung von CBD maximiert wird, da Cannabinoide nachweislich am besten wirken, wenn sie zusammen vorhanden sind.

Der größte Nachteil dieser Art von Öl besteht darin, dass es die charakteristische Bitterkeit einiger Bestandteile des rohen Hanfextrakts, wie Wachse und Chlorophylle, beibehält. Als Lösung bieten wir bei Cannactiva gereinigtes Vollspektrum-CBD-Öl an, das alle Eigenschaften des Vollspektrums beibehält, aber mit einem verbesserten Aroma, wodurch ein hochwertiges Vollspektrum-CBD-Öl entsteht. Hochwertiges CBD-Vollspektrum-Öl. .

Aufgrund des THC-Gehalts(der gesetzliche Grenzwert liegt unter 0,2 % THC) besteht bei dieser Art von Ölen ein geringes Risiko, positiv auf Drogen getestet zu werden, wenn sie oral und in großen Mengen konsumiert werden.

CBD-Öl mit breitem Spektrum

CBD-Breitband-CBD-Öl ist vergleichbar mit CBD-Vollspektrum-Öl, jedoch ohne THC. Es enthält eine Vielzahl von Cannabinoiden, wird aber einem zusätzlichen Verfahren unterzogen, bei dem das THC vollständig entfernt wird.

Obwohl es eine weniger starke Wirkung hat als das Vollspektrumöl, kann man bei dieser Art von Öl die psychoaktive Wirkung von THC völlig außer Acht lassen. Es ist in der Regel die erste Wahl für Menschen, die mit CBD reisen müssen. Reisen mit CBD in Länder, in denen THC nicht zugelassen ist.

Isoliertes CBD-Öl

Reines CBD-Öl oder CBD-Isolat ist die reinste Art von CBD-Öl , die auf dem Markt erhältlich ist. Obwohl Reinheit manchmal mit positiven Assoziationen verbunden ist, ist sie in Wahrheit die am wenigsten empfehlenswerte Option.

Reines oder isoliertes CBD wird durch fortschrittliche und kontinuierliche Filtrationsverfahren gewonnen, bei denen alle Cannabinoide, Terpene und andere Verbindungen aus der Cannabispflanze entfernt werden, so dass nur das CBD übrig bleibt.

Der Hauptvorteil besteht darin, dass sie eine perfekte Standardisierung des Produkts ermöglicht, was aber nicht bedeutet, dass sie effizienter ist. Als Produkt ohne die Anwesenheit anderer Verbindungen geht der potenzielle Nutzen des Entourage-Effekts verloren. Isoliertes CBD ist daher nicht die erste Wahl. In wissenschaftlichen Studien wurde bereits nachgewiesen, dass ganze Cannabisextrakte eine höhere Potenz und wirksamere Eigenschaften haben.

Andere Inhaltsstoffe in CBD-Ölen

Alle Arten von CBD-Öl sind eigentlich eine Zubereitung, bei der CBD in einem Pflanzenöl verdünnt wird, das als “Trägerstoff” dient. Dadurch lässt sich CBD besser dosieren. Daher enthalten diese Produkte nicht nur Cannabidiol (CBD)-Extrakt, sondern auch andere Inhaltsstoffe in ihrer Zusammensetzung, die ebenfalls eine wichtige Rolle für die Vorteile des Produkts spielen. Einige dieser üblichen zusätzlichen Inhaltsstoffe in CBD-Öl sind Hanföl, Olivenöl und Kokosnussöl.

Bei Cannactiva verwenden wir nur Bio-Hanföl das durch Kaltpressung von Bio-Hanfsamen gewonnen wird. Neben seiner Rolle als Trägerstoff ist Hanföl bekannt dafür, dass es reich an essenziellen Fettsäuren, einschließlich Omega 3, ist. Hanföl bietet also nicht nur eine Grundlage für CBD, sondern kann auch zusätzliche Vorteile bieten.

Methode der Extraktion

Die Art der Extraktion ist entscheidend, um die therapeutischen Vorteile dieser Substanz zu erhalten. Es gibt verschiedene Arten der Extraktion, aber die anerkannteste für ihre hohe Qualität und Sicherheit ist die mit überkritischem CO2. Diese Methode der Extraktion wird aus mehreren Gründen bevorzugt. Erstens ist superkritisches CO2 ein ungiftiges und sicheres Lösungsmittel. Außerdem ermöglicht es eine bessere Kontrolle und Präzision bei der Gewinnung der gewünschten Verbindungen aus Hanf und garantiert die Reinheit und Qualität des gewonnenen CBD-Extrakts.

Faktoren, die bei der Auswahl eines CBD-Öls zu beachten sind

Bei der Auswahl eines CBD-Öls gibt es mehrere Faktoren zu beachten:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie qualitativ hochwertige Produkte von zuverlässigen Marken kaufen und dass deren Produkte Labortests unter zogen wurden, die die Qualität des Produkts bestätigen.
  • Entscheiden Sie sich für CBD-Öl, das durch superkritisches CO2 gewonnen wird, da dies das fortschrittlichste und sicherste Verfahren ist.
  • Lesen Sie die Etiketten und achten Sie darauf, welche Art von CBD-Extrakt sie enthalten: Vollspektrum, Breitspektrum oder isoliertes CBD. Schauen Sie sich die Inhaltsstoffe an und finden Sie heraus, welches Trägeröl sie enthalten.
  • Achten Sie auch auf die Herkunft des für die Herstellung von CBD-Öl verwendeten Hanfs , vorzugsweise aus biologischem und nachhaltigem Anbau.
  • Behalten Sie bei der Verwendung von CBD Ihre persönlichen Ziele im Auge. Es gibt verschiedene Konzentrationen von CBD-Öl . Es ist immer ratsam, einen Fachmann zu konsultieren, um sich individuell beraten zu lassen.

Wir hoffen, dass Sie diesen Überblick über die verschiedenen Arten von CBD-Öl interessant fanden.

Und wenn Sie immer noch Zweifel haben, welche Art von CBD-Öl Sie wählen sollen und mehr Informationen benötigen, haben wir es noch klarer gemacht: Unser Vollspektrum CBD-Öl ist das stärkste und wurde mit dem ersten Preis auf der CBD Business Fair die 2022 in Spanien stattfand. Genießen Sie die Vorteile von CBD und entdecken Sie alles, was diese faszinierende Substanz auf Ihrem Weg zum Wohlbefinden zu bieten hat.

Andrea Rezes Esmeraldino
Cannabisforscher und Ausbilder: Experte für CBD-Produkte bei Cannactiva. Mit ihrer umfangreichen Erfahrung in der Cannabiswelt ist Andrea eine Expertin für die CBD-Produkte von Cannactiva. Er hat jeden Tag mit Kunden [...]

Mi Cesta0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
Chat öffnen
1
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo!
Können wir Ihnen helfen?
Whatsapp Aufmerksamkeit (Montag-Freitag/ 11-18 Uhr)